Web Design
Bridgetraining mit Dr. Kaiser

Bridgetraining mit Dr. Kaiser

drkaiser

Die Programmserie "Bridgetraining mit Dr. Kaiser" besteht zum einen aus den vier Programmen zur Biettechnik: Forum D, Forum D Plus, Gegenreizung, Wettbewerbsreizung, zum anderen aus den beiden Programmen Reiz- und Spielentscheidungen 1 und Reiz- und Spielentscheidungen 2.

 Die Benutzeroberfläche entspricht der von Q-plus Bridge, aber bei den Trainingsprogrammen werden nicht Zufallsblätter geteilt, sondern von Dr. Kaiser vorbereitete Blätter. Diese können gereizt werden, wobei bei jedem abgegebenen Gebot geprüft wird, ob es sich dabei um das richtige Gebot handelt. Wenn nicht, kommt eine Erklärung, was an dem Gebot falsch ist.

 Die Erklärungen zu den Geboten kommen gesprochen. Das ermöglicht Ihnen, die Augen auf das Blatt zu richten, während Sie mit den Ohren die Worte von Dr. Kaiser hören. Damit das funktioniert, muss Ihr PC über eine Sound-Karte mit angeschlossenem Lautsprecher verfügen. Wenn das nicht der Fall ist, werden die Erklärungen als Text am Bildschirm ausgegeben. Ausser den Erklärungen zu den einzelnen Geboten gibt es auch immer eine Erklärung am Ende jeder Reizung, in der diese gesamthaft dargestellt ist.

 Nach der Reizung können Sie, wenn Sie es wollen, den Kontrakt auch spielen. Ein Teil der Kontrakte sind kalt, aber bei einem Teil müssen Sie sorgfältig spielen. Beim Spiel werden Sie allerdings auf Fehler nicht hingewiesen; auch kann nicht garantiert werden, dass das Programm immer das optimale Gegenspiel findet. In der Mehrzahl der Fälle führt aber ein ungenaues Alleinspiel dazu, dass der Kontrakt auch fällt. (bzw. bei einem ungenauen Gegenspiel der Kontrakt der Gegner nicht geschlagen wird.) Die Spielalgorithmen sind von Q-plus Bridge übernommen.

 Bei den Programmen Reiz- und Spielentscheidungen (1 und 2) sowie bei der 4. Auflage von Biettechnik Forum D - wird am Ende auch der richtige Spielplan besprochen und demonstriert.

 Die folgenden Verweise bringen nähere Informationen (u.a. das Inhaltsverzeichnis):

Biettraining mit Dr. Kaiser: Forum D 4. Auflage

Biettraining mit Dr. Kaiser: Forum D Plus

Biettraining mit Dr. Kaiser: Gegenreizung

Biettraining mit Dr. Kaiser: Wettbewerbsreizung

Reiz- und Spielentscheidungen (1 und 2)

Bridgetraining mit Dr. Kaiser Gegenspiel

Systemvoraussetzungen

 Ein PC unter Windows (98/Me/ 2000/XP/Vista) mit CD-Laufwerk.
Für die gesprochenen Erklärungen ist eine Sound-Karte mit angeschlossenem Lautsprecher notwendig.

Programme und Bücher

 Vom Deutschen Bridge-Verband sind u.a. folgende Bücher publiziert worden:

  • Forum D - Die Reizung im Bridge
  • Forum D Plus: Die ungestörte Reizung
  • Forum D Plus: Die Gegenreizung
  • Forum D Plus: Die Wettbewerbsreizung

 Diese Bücher entsprechen den CDs "Forum D", "Forum D Plus", "Gegenreizung", "Wettbewerbsreizung". Buch und CD sind unabhängig voneinander und haben zueinander etwa ein Verhältnis wie Theorie und Praxis oder wie Vorlesung und Übung.

Preis

 Der Preis beträgt für Biettechnik Forum D, 4. Auflage mit Spielerklärungen 73 €, für die anderen drei Biettechnikprogramme je Programm 68 € (200 Blätter, ohne Spielerklärung); für Reiz- und Spielentscheidungen (1 und 2) je 55 € (110 Blätter, mit Spielerklärung). Das Programm Bridgetraining Dr. Kaiser Gegenspiel kostet 73 €.

Demo-Version und Aktualisierung

 Auf der folgenden Seite finden Sie eine Demo-Version mit 10 Blättern aus 3 Programmen zum Herunterladen.

 In diesem Download-Bereich stehen auch die Programmaktualisierungen.

[Bridgetraining mit Dr. Kaiser] [Biettechnik Forum D] [Biettechnik Forum D Plus] [Biettechnik Gegenreizung] [Biettechnik Wettbewerbsreizung] [Reiz- und Spielentscheidungen]